Wohnhausanlage Brückenstraße

Projektdaten:
  • Wohnhausanlage Brückenstrasse, Tulln
  • Planung einer Wohnhausanlage 2009
Auftraggeber:
  • Schönere Zukunft, Projekt bei Architekt Gurschl, Tulln

Ein winkelförmiger Bauteil schützt den Richtung Süden orientierten grünen Hof in den alle Wohnungen hin orientiert sind. Die aussenliegende Erschliessung schirmt die Emissionen der Strasse und der Tankstelle ab und bildet eine Filterschicht zu den Wohnungen. Einfache Grundrisse in den unteren Geschossen werden kombiniert mit anspruchsvolleren Konfigurationen in den Dachgeschossen. Ein Gemeinschaftsraum soll das soziale Gefüge in der Bebauung festigen. Ein markantes Auftreten nach Aussen gibt dem Gebäude eine Identität. In einem späteren Bauabschnitt ist ein Solitär mit einem innenliegenden Erschliessungskern als südlicher Raumabschluss der grünen Freifläche geplant. Das gesamte Projekt erfüllt alle Punkte zur Erlangung der niederösterreichischen Wohnbauförderung. Dazu zählen eine kontrollierte Wohnraumbe- und Entlüftung ebenso wie eine verkehrsgünstige Lage.

Kommentare sind geschlossen.